Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

 

Jürgen Weiß
Ligusterstr. 7
90530 Wendelstein

 

E-Mail: mail@3dscorebuddy.de

 

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person:

mail@3dscorebuddy.de

 

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

 

Datenschutz in der App 3DScoreBuddy

 

Die App 3D Score Buddy dient zur elektronischen Eingabe von Ergebnissen aus dem Bogensport.

 

Datennutzung im Offline-Modus (Standard)

 

Im Offline-Modus (Standard) werden hierzu keinerlei Daten vom Nutzer erhoben und keien Daten an unserer Server gesendet. Die Verarbeitung der Schussergebnisse erfolgt ausschließlich auf dem lokalen Gerät. Dies beinhaltet die eingetragenen Teilnehmer, Standortdaten und Ergebnisse.

 

Datennutzung im Modus "Cloud-Connect"

 

Im Modus "Cloud-Connect" wird die Kamera des Gerätes optional dazu verwendet, um QR-Codes von Turnieraushängen einzuscannen und die daraus gewonnen Informationen (Turnier-ID und Turnier-Kennung) für die Verbindung mit unserem Server genutzt. Dieselben Daten könenn analog hierzu auch ohne das Abscannen eines Codes manuell eingegeben werden.

Während des Turniers wird über "Cloud-Connect" ein eindeutiger Geräteschlüssel generiert und zusammen mit den Teilnehmernamen und den jeweiligen Schussergebnissen an unsere Server gesendet und zum Zecke der Auswertung und Statistiken gespeichert.

Die ausgewerteten Daten werden dem jeweiligen Verein (Ausrichter eines Turniers) zur Nutzung, z.B. eigene Auswerteprogramme, zur Verfügung gestellt.

 

Für die integrierte Push-Benachrichtigung wird ein für das Gerät eindeutiger GCM-Schlüssel (Google Cloud Messaging) an die Server gesendet. Dieser Dienst wird genutzt, um beispielsweise über Turnierstart oder -ende zu benachrichtigen.

 

Weitere Daten wie etwa die aufgezeichneten Standortinformationen werden generell nicht an die Server gesendet.

 

    

Data policy for the app 3DScoreBuddy

 

The app 3D ScoreBuddy is used for the electronic input of results from archery.

 

Data usage in offline mode (default)

 

In offline mode (standard) no data are collected by the user and no data is sent to our server. The processing of the shot results is performed exclusively on the local device. This includes the registered participants, location data and results.

 

Data Use in Cloud Connect Mode

 

In the "Cloud Connect" mode, the device's camera is optionally used to scan QR codes from tournament suspensions and use the information obtained (tournament ID and tournament ID) to connect to our server. Diesel data can also be entered manually without scanning a code.

During the tournament, a unique device key is generated via "Cloud Connect" and sent to our servers together with the participant names and the respective shot results, and saved to the score of the evaluation and statistics.

The evaluated data are sent to the respective association (organizer of a tournament) for use, e.g. Own evaluation programs.

 

The built-in push notification sends a clear GCM key (Google Cloud Messaging) to the server. This service is used to notify you about tournament start or finish, for example.

 

Further data such as the recorded location information are generally not sent to the servers.    

SeitenanfangSeitenanfang (derzeit ist 1 Besucher online / insgesamt waren es heute 7 Besucher)